Märchenabend

Sommermärchen

„Mama Muh will schaukeln“
Die lustige Geschichte stimmt uns ein auf die anschließende Runde zu den Tieren unseres Bauernhofs. Bei selbst gemachter Butter und frischem Bauernbrot beenden wir in gemütliche Runde den Abend.

Wintermärchen

Schon seit Jahrhunderten ist der Winter die Zeit, um Geschichten zu erzählen und zu hören. Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, genießt man Wärme und Geborgenheit besonders.
Darum möchte ich die Winterzeit nutzen, um Kinder im Alter zwischen 3 und 10 Jahren mit ihren Eltern, Großeltern oder anderen lieb gewonnenen Erwachsenen zu einem Märchenabend einzuladen. Wohlig an einen lieben Menschen gekuschelt, von Kerzenschein umgeben, hören und sehen wir die Geschichte von Tomte Tumetot, einem Bauernhofwichtel, der die Tiere bei Nacht besucht. Diese Geschichte von Astrid Lindgren wollen wir anschließend in die Tat umsetzen, und die Tiere unseres Bauernhofes bei Nacht aufsuchen. Ein warmer Punsch und Weihnachtskuchen beenden den gemeinsamen Abend.

Dauer

dauer

2 h

Termine

termine

Gruppen nach Vereinbarung

Kosten

kosten

Gruppen bis 15 Personen 130,- € Pauschal
Gruppen ab 16 Personen 8,50 € pro Person
(egal ob Kind/Erwachsener)

Teilnehmerzahl

personen

max. 35, darüber Gruppenteilung möglich

Gerne finden auch Märchenstunden zu anderen Geschichten statt, zu denen wir ein entsprechendes Programm anbieten.

Einige Beispiele wären:

  • Der Nikolaus und seine beiden Esel – mit anschließendem Eselbesuch
  • Weihnachten im Stall – mit Besuch der lebendigen Krippe
  • Mama Muh feiert Weihnachten – mit einem Besuch unseres Stalles
  • Mama Muh fährt Schlitten – bei Schneewetter mit Schneeerlebnis
  • Lieselotte versteckt sich – mit Bauernhofspielen rund um unsere Tiere

Nachfragen lohnt sich!

maerchenabend
handpuppe

Bäuerin Tanja und Esel Pepo

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt